Unterstützen Sie uns!

Zur Umsetzung und Erhaltung unseres bereits erfolgreich bestehenden Konzeptes bedarf es solidarischer PartnerInnen.


GenossInnen

Mit dem Zeichnen von Anteilen kann die Genossenschaft aktiv unterstützt und mitgestaltet werden.



SpenderInnen und Sponsoring

Das Angebot der fairness-Kaufhäuser basiert auf Sachspenden wie Kleider, Kleinmöbel und Hausrat, die in den jeweiligen Kaufhäusern direkt abgegeben werden.


Wir freuen uns auch über Geldspenden und Sponsoring jeglicher Art.




Spendenkonto:

Kreditinstitut:Volksbank Kaiserslautern
Konto:127 860 6
BLZ:540 900 00
IBAN:DE04 5409 0000 0001 2786 06
BIC:GENODE61KL1

Wir sind dazu berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.

SammlerInnen

Unter dem Begriff "SammlerInnen" verstehen wir z.B. Gruppierungen/Vereine, die Sammlungen von Kleiderspenden in den Gemeinden für die fairness-Kaufhäuser organisieren.



Ehrenamtliche MitarbeiterInnen

Ihnen gefällt unser Konzept und Sie möchten sich gerne bei uns ehrenamtlich engagieren? Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!



Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen unsere jeweilige Marktleitung gerne zur Verfügung.


Weitere Voraussetzungen, für die erfolgreiche Umsetzung unseres Konzeptes sind:

- Die Vermittlung von MitarbeiterInnen mit Behinderung und den damit verbundenen Lohnkostenzuschüssen durch die Agentur für Arbeit.

- Die finanzielle Unterstützung durch sozial engagierte Verbände.